INFOS ZUM ABLAUF

Wie kommen Sie in die Ergotherapie?

SCHRITT 1
Überweisung

Zuerst wird eine Überweisung vom Facharzt oder Hausarzt benötigt. Gerne können Sie mich telefonisch bezüglich Terminvergabe und Informationen kontaktieren.

Was muss die Überweisung beinhalten?

  • Vollständige Diagnose

  • Therapeut: Ergotherapie Ines Lechner, Niederhofen 17c, 6380 St.Johann in Tirol

  • Anzahl der Therapieeinheiten (z.B. 10x 60min Ergotherapie)

  • Ggf. zusätzliche Leistungen wie z.B. Paraffinbad oder Schienenanpassung

Was benötigen Sie sonst noch?

SCHRITT 2
Bewilligung

WICHTIG: Bitte holen Sie vor der ersten Therapie eine chefärztliche Bewilligung für die Therapieeinheiten durch Ihre Krankenkasse ein.

Bitte bringen Sie die bewilligte Überweisung und die betreffenden Befunde zum ersten Termin mit.

Wie bekommen Sie Ihre Kosten rückerstattet?

SCHRITT 3
Rechnung

Am Ende der Therapieeinheiten erhalten Sie eine Rechnung der erhaltenen Therapieleistungen. Sie können die Originalrechnung, die Zahlungsbestätigung und die Überweisung an Ihre Krankenkasse senden und um eine Kostenrückerstattung bitten.

Ein Teil der Kosten (die Höhe variiert ja nach Krankenkasse) wird Ihnen rückerstattet. Weiters können Sie die Unterlagen auch an Ihre Privatversicherung weiterleiten und um eine vollständige Refundierung der Kosten ansuchen.
Für genauere Tarifinformationen können Sie mich gerne persönlich kontaktieren.

Standort

Niederhofen 17c

6380 St. Johann in Tirol

Austria

Kontaktdaten

Ines Lechner, BSc

Wahltherapeutin für Ergotherapie

+43 664 4110972

© 2019 by Ines Lechner